Stahlmast Set für Sonnensegel

Zur Installation eines Sonnensegels kann ein Stahlmast Set helfen, gerade an den Orten an denen keine anderen Befestigungsmöglichkeiten gegeben sind. Oft hat man auf der Terrasse, am Haus oder im Garten einige Möglichkeiten zur Befestigung eines Sonnensegels aber das ist nicht immer gegeben und oft nicht im ausreichenden Maße.

Hier stellen wir eine Möglichkeit vor durch die ein Sonnensegel praktisch befestigt werden kann.

Stahlmast Set für Sonnensegel zur Installation im Garten oder auf der Terrasse

Sonnensegel werden oft im Garten oder auf der Terrasse befestigt. Zur Befestigung braucht man aber auch geeignete Befestigungspunkte und die sucht man sich entweder an der Hauswand oder an einem Baum. Wenn diese nicht vorhanden sind oder nicht ausreichen braucht man Alternativen. Eine mögliche Alternative ist ein Stahlmast denn dieses ist sehr flexibel und kann mit relativ wenig Aufwand umgestellt werden.

Befestigung von Sonnensegeln

Die Befestigung eines Sonnensegels ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Zum einen ist es der Ort, denn alle Gärten und alle Terrassen sind unterschiedlich. Es ist aber auch entscheidend wie und wo das Sonnensegel hängen soll und dadurch gibt es weitere Einschränkungen. Man kann diese Restriktionen aber relativ einfach überwinden und dazu braucht man flexible Lösungen.

Was ist ein Stahlmast Set?

Ein Stahlmast Set besteht oft aus einer Bodenhülse, Stahlmast, Gummiseil und einem Schiebegriff.

Bodenhülse: zum Eingraben oder Einbetonieren

Stahlmast: oft 2-teilig

Gummiseil: zur Befestigung des Segels

Schiebegriff: zur Höhenverstellung

Wann lohnt sich ein Stahlmast Set?

Ein Stahlmast bietet eine hohe Flexibilität und ist mit relativ wenig Aufwand installierbar. Wenn man im Garten oder auf der Terrasse zu wenig Befestigungspunkte für sein Sonnensegel hat kann ein Stahlmast eine gute Alternative sein.

Alternativen:

Das Sonnensegel Zubehör besteht aus unterschiedlichen Komponenten. Einige wie der Stahlmast oder die Teleskop-Aufstellstange sollen die Höhe realisieren. Anderes ist zur Befestigung des Sonnensegels vorgesehen.

Es gibt nicht sehr viele Alternativen zur sicheren Befestigung eines Sonnensegels. Im Grunde hat man im privaten Umfeld die folgenden Möglichkeiten sein Sonnensegel zu befestigen:

  • Baum
  • Hauswand
  • Teleskop-Aufstellstange
  • Stahlmast

Wenn man sein Sonnensegel nicht am Haus oder nur zum Teil daran befestigen kann braucht man oft einen Stahlmast. Der Stahlmast ist wie die Teleskop-Aufstellstange auch im Garten verwendbar.

Stahlmast Set Beispiele

sunprotect Montage Zubehör für Sonnensegel, Stahlmast-Set*

Details:

  • 4-teiliger Stahlmast
  • Bodenhülse zum Eingragen bzw. Einbetonieren
  • Bodenhülse ist für den sicheren Halt
  • Lieferumfang: 1 x Stahlmast 2-teilig, 1 x Bodenhülse 50 cm, 1 x 1m Gummiseil, 1 x Schiebegriff

Beim Einbetonieren darauf achten, dass es nicht zu einer Stolperfalle wird.

 

Stahlmast Set für Sonnensegel Mast für Sonnensegel Sonnensegelmast*

Details:

  • 4-teilig
  • geteilt bei 1,50 m
  • Bodenhülse mit 55 cm zum Eingraben / Einbetonieren
  • Lieferumfang: 1 x Stahlmast 2-teilig, 1 x Bodenhülse 55 cm, 1 x Schiebegriff, 1 x 1m Gummiseil

 

Fazit: Stahlmast Set für Sonnensegel

Ein Stahlmast Set ist eine gute Alternative wenn es darum geht sein Sonnensegel gut im Garten oder auf der Terrasse zu befestigen. Mit relativ wenig Aufwand kann das Sonnensegel am gewünschten Ort befestigt werden.

Auf https://sonnensegel-schutz.de gibt es Informationen, Tipps und Empfehlungen für Sonnensegel und Zubehör.